Kurse/Festivals/Konferenzen

Rufseminare

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare, die auf Ihre Wünsche speziell zugeschnitten sind. Gibt es zu dem von Ihnen gewünschten Thema keinen zeitnahen Kurs in unserem Angebot? Kein Problem – wir erstellen für Sie ein passendes Angebot!
Kontakt: 0043 699 12084005
e.schmitzberger@gmx.net


Fr/Sa/So  1.-3. April.2016
Biografiearbeit und Digital Storytelling
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen!

Wie funktioniert digital storytelling? Im Seminar wird die Kunst, eine Geschichte zu finden und zu erzählen vermittelt.
Wir erzählen eine Geschichte aus unserem Leben. Diese wird zu einem persönlichen Kurzfilm (2-3 Minuten) verarbeitet.
Der Film kombiniert Erzählung, Erinnerungsstücke, Fotos und Musik.
Die biografischen Erlebnisse der TeilnehmerInnen können in einer neuen Lernsituation reflektiert werden.
Die Bereitschaft, eigene biografische Erfahrungen einzubringen, wird deshalb vorausgesetzt.
Sie erlernen, eine einfache Geschichte mit digitalen Medien zu erzählen: das Drehbuch dafür anzufertigen und sich mit Film- und Tonschnitt-Programmen vertraut zu machen.
Abschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Story in sozialen Medien zu veröffentlichen.

Fr : 17:00 – 20:00
Sa:  09:00 – 17:00
So: 09:00 – 17:00

Preis: Eur 250,00

Anmeldung: 0043 699 12084005
e.schmitzberger@gmx.net

—————————————————-

Digital Storytelling Festival
Digital Storytellers coming to Cape Town, March 2016

The Cape Peninsula University of Technology (CPUT) and Digital Storytelling South Africa will host South Africa’s first Digital Storytelling Festival in March 2016.

The festival includes:

Friday March 11 to Monday March 14
A three-day digital storytelling workshop facilitated by Joe Lambert, founder of StoryCenter in Berkeley, California.

Wednesday March 16
A public open day with masterclasses facilitated by digital storytellers from around the world.
An evening of screened digital stories and live performance.

Thursday March 17 – Friday March 18
Members of StoryAbroad, a global project funded by the EU to collect the stories of young people who have studied abroad, will meet to share experiences and stories and produce the project’s final outputs.

See more:
http://www.cput.ac.za/blogs/dstfestival/

 

Werbeanzeigen